Bandbunker / Vorbunker

In Kombination mit Stufen- und Kettenförderern sorgen die NSM Bandbunker für eine deutliche Steigerung des Bunkervolumens und somit der Systemautonomie.

Gesteuert über die Füllstandsüberwachung des zu versorgenden Zuführgerätes werden die Bunker aktiviert.
Die Bandbunker sind auf dem NSM-Standardfördererprogramm aufgebaut und in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Volumina erhältlich.

Vorbunker mit Schnellentleerfunktion können für einen raschen Typenwechsel im Reversierbetrieb gefahren werden.